Allgemein · Gedanken

Dein Moment

Augen geschlossen. Mundwinkel nach oben gezogen. Du atmest tief ein und wieder aus, ziehst dabei die Schultern hoch und lässt sie bei größter Entspannung und Wohlbefinden wieder fallen. In deinem Kopf explodiert ein Feuerwerk, jedes Wort wäre gerade zu viel. Jeder Satz würde dem nicht gerecht werden.  Du stehst wie versteinert an der gleichen Stelle und schaffst es nicht, auch nur einen Zentimeter deines Körpers zu bewegen.

Es ist dein Moment. Der Moment, in dem sich ein großer Traum erfüllt. Sei es beruflich oder privat, verbunden mit einem Hobby, der Familie, dem Beruf oder Freunden. Ganz egal. Der Moment, der dir unfassbar viel bedeutet. Etwas, wovon du schon lange träumst und du direkt anfängst zu lächeln, wenn du daran denkst. Der Moment, in dem du denkst: „Jetzt hab ich es geschafft!

Es ist der Moment, in dem du ehrliche Freude empfindest, der nicht mit Worten zu beschreiben ist. Du hast Gänsehaut und du kannst deine Gedanken kaum ordnen. Vielleicht befindest du dich am anderen Ende der Welt, vielleicht in deinen eignen vier Wänden. Vielleicht ist es zum Greifen nahe und es passiert noch dieses Jahr, diesen Monat oder diese Woche, vielleicht auch erst in zehn Jahren. Vielleicht weißt du noch gar nicht, was dieser Moment sein soll und er trifft dich auf einmal komplett unerwartet, vielleicht hast du auch genau jetzt einen solchen Augenblick im Kopf. Manche haben das Glück und dürfen so etwas öfter fühlen, manche nur einmal im Leben.

Aber ganz egal; irgendwann trifft es jeden. Ein Augenblick voller Freude. Augen geschlossen, ein Lächeln auf den Lippen, Feuerwerk im Kopf und Glückseligkeit im ganzen Körper. Und dann öffnest du deine Augen und blickst neben dich.

Wen möchtest du in diesem Moment an deiner Seite haben?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s